Lieferanten

  • Grüne Woche 2024 – schön war’s

    Grüne Woche 2024 – schön war’s

    Die Grüne Woche in Berlin war für McDonald’s wieder ein voller Erfolg. Zehn spannende, ereignisreiche, konstruktive, aber auch innovative IGW-Tage liegen nun hinter uns. Mit unserem Farmers Market, Infotafeln zu Herkunft und Mengen unserer Rohwaren und dem thematischen Schwerpunkt von McDonald’s als Partner der deutschen Landwirtschaft hatten wir uns auf der Messe präsentiert. Vertreter:innen aus dem Service Center aus München, Kolleg:innen aus den Restaurants, Franchisenehmer:innen, Vorlieferant:innen, Kund:innen und vor allem die Mitglieder aus dem Young Farmers Programm, sie alle unterstützten uns mit großem Engagement auf der Messe. Unsere deutschen Landwirt:innen konnten die IGW als Plattform…

  • BEST BEEF – eine Erfolgsgeschichte

    BEST BEEF – eine Erfolgsgeschichte

    Auf der Grünen Woche waren die Themen Haltungsform und Nachhaltigkeit natürlich stets präsent. Umso glücklicher waren wir, nur positives Feedback zum „BEST Beef“-Programm zu erhalten und viele Besucher:innen sich als Teilnehmer:innen mit ihren landwirtschaftlichen Betrieben „offenbarten“. Ein sehr schöner Moment. Auch der Deutsche Bauernverband besuchte uns am Stand und diskutierte mit uns über das Programm, die Teilnahmevoraussetzungen und vieles mehr. Hier nochmal eine kleine Reise durch das Programm: 2010 gingen die Planungen zum „BEST Beef“-Bündnis von deutscher Landwirtschaft, Fleischwirtschaft und Wissenschaft los. 2012 wurde lief das „BEST Beef“-Programm an. 2019 stieg der Anteil von „BEST…

  • Einmal Pommes bitte

    Einmal Pommes bitte

    Shepody, Russet Burbank, Innovator und Zorba – das hört sich speziell an, es handelt sich dabei aber eigentlich nur um Kartoffeln; genauer gesagt die McDonald´s Kartoffel-Sorten. Mit diesen Kartoffelsorten erreichen wir, dass unsere goldbraunen Pommes in jedem McDonald’s Restaurant so lecker und knackig schmecken. Und das nicht nur in Deutschland, sondern über den gesamten Globus verteilt. Um eben dies sicher zu stellen, muss jede/r Landwirt:in in unserer Lieferkette genaue Regeln beim Anbau befolgen. Aber das lohnt sich auch – Vertragsanbau bei unserem Vorlieferanten Agrarfrost bedeutet eben auch Planungssicherheit für den Lieferanten. Durch diese zukunftsfähigen Abstimmungen…

  • Gebrandete Eier auf dem McDonald’s IGW-Farmers-Market

    Gebrandete Eier auf dem McDonald’s IGW-Farmers-Market

    „Das weiß ein jeder, wer’s auch sei, gesund und stärkend ist das Ei.“ – Wilhelm Busch – Das wusste nicht nur Wilhelm Busch, sondern das wissen auch wir bei McDonald’s. Aus diesem Grund beziehen wir seit 37 Jahren von der Firma Ovofit unsere Eier für das Frühstücksangebot in unseren Restaurants in Deutschland. Eier aus Freilandhaltung – ohne Kükentöten „Sowohl unsere Landwirte, als auch wir stehen für Freilandhaltung, Aufzucht ohne Kükentöten und eine bewusste Fütterung der Tiere mit Europäischem oder Donau Soja.“ so Margit Kurz-Rothmaier, ovofit-Geschäftsführerin. Natürlich gehört da auch noch so viel mehr dazu. Auf…

  • Bonduelle und Develey – Young Farmer Power aus BaWü und Bayern

    Bonduelle und Develey – Young Farmer Power aus BaWü und Bayern

    Jahrzehntelange Beziehungen zu unseren Lieferanten und Partnern machen ein gutes Miteinander entlang der gesamten Lieferkette bei McDonald’s aus. So besuchten uns auch Kollegen unseres Softdrink-Lieferanten Coca-Cola am Stand, probierten unsere Freilandeier und informierten sich auf dem Farmers Market. Bonduelle ist Teil unseres Young Farmer Programms und liefert bereits seit 20 Jahren Salat zum Beispiel aus der schwäbischen Filderregion in die McDonald’s Restaurants. Guillaume Delattre, Agro Manager bei Bonduelle und Mitwirkender bei den Young Farmers, über die Zusammenarbeit und den Austausch auf der Internationalen Grünen Woche: „Es macht Spaß den Besuchern der Messe unsere Arbeit zu…

  • Milch – weißes Gold für McDonald’s

    Milch – weißes Gold für McDonald’s

    Milchkühe und dadurch deren Erzeugnisse wie Milch, aber auch das Fleisch, sind für McDonald‘s Deutschland klar die wichtigsten und umfangreichsten Proteinquellen. Seit vielen Jahren arbeitet McDonald’s daher Hand in Hand mit der Fleisch-, aber natürlich auch mit der Milchbranche. Ganz klar, dass hier die Aussage2, bald „Haltungsform 3“ (HF3) bei Milch im McCafé© zu bekommen, positiv bei den Messebesuchern ankommt.  Aus dem Alltag eines Milchbauern Stefan, unser Young Farmer von Hochland, war mit seiner Frau Julia bei uns am Stand. Voller Stolz und echtem Engagement berichteten die beiden über ihren Alltag und den Vorteil der…

  • Eine Frage der Haltung – McDonald’s und die Initiative Tierwohl

    Eine Frage der Haltung – McDonald’s und die Initiative Tierwohl

    McDonald’s Deutschland wird sich in Zukunft noch stärker auf Nachhaltigkeit und Tierwohl konzentrieren. Konkret bedeutet das, dass McDonald’s das BEST Beef Programm in diesem Jahr weiterentwickeln wird und das Tierwohl bei der Haltung für deutsche Schweine und Hühner durch eine Zusammenarbeit mit der Initiative Tierwohl (ITW) verbessert wird. Wir sind überzeugt, dass wir mit unseren Produkten und unserem Engagement einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten können. Mehr Tierwohl durch strengere Haltungskriterien bei unseren Lieferanten 2022 haben wir 38 Prozent unseres Hühnerfleisches aus Deutschland bezogen und somit zwölf Prozent mehr als noch 2021. Der Rest…

  • Die Internationale Grüne Woche startet und McDonald’s ist wieder mit dabei

    Die Internationale Grüne Woche startet und McDonald’s ist wieder mit dabei

    Heute ist es endlich soweit. Seit der Gründung 1926 in Berlin gilt die Grüne Woche (IGW) als die internationale Leitmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Die Messe gibt Themen wie Klimaschutz, Agrarwirtschaft, Ressourcenschonung und nachhaltiger Landnutzung eine Bühne. Aussteller aus aller Welt präsentieren in den kommenden zehn Veranstaltungstagen ihr umfangreiches Angebot und natürlich ist auch McDonald’s auf der Grünen Woche vor Ort. Die IGW ist ein einzigartiges Medienereignis. Jedes Jahr berichten zahlreiche Medien, darunter auch wir, über die vorgestellten Neuheiten. So wurden allein in Deutschland bisher 19.000 Berichte, 700 Fernseh- und über 1.100 Hörfunkbeiträge über…

  • #CheckdeinenFisch – auch dieses Jahr ist McDonald’s wieder mit im Boot!

    #CheckdeinenFisch – auch dieses Jahr ist McDonald’s wieder mit im Boot!

    Aller guten Dinge sind – nein, nicht drei, sondern sogar vier. Denn bereits zum vierten Mal unterstützt McDonald’s Deutschland auch in diesem Jahr die Kampagne „Check deinen Fisch“ des Marine Stewardship Council (MSC) für nachhaltig gefangenen Fisch. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Denn die nachhaltige Beschaffung von Rohwaren spielt bei McDonald’s eine wichtige Rolle. Gerade bei Rohwaren, die nicht in Deutschland oder dem nahen Ausland beschafft werden können oder eben aus dem Meer stammen, bieten Produktsiegel eine wertvolle Unterstützung, um eine nachhaltige Beschaffung sicherzustellen. So können unsere Gäste den Filet-o-Fish stets mit gutem Gewissen…

  • Young Farmers Treffen im Service Center

    Young Farmers Treffen im Service Center

    Schon seit 2017 fördert McDonald’s mit dem „Young Farmers“-Programm den engen Austausch mit besonders engagierten Lieferant:innen und Landwirt:innen, um für die Herausforderungen in der Landwirtschaft innovative Lösungen zu finden. Regelmäßig treffen wir uns mit den Teilnehmern, um darüber nachzudenken, wie eine zukunftsfähige und nachhaltige Landwirtschaft aussehen kann. Neue Landwirtschaftslösungen auf der Agenda Anfang November war es wieder soweit und „unsere jungen Wilden“ zogen mit viel Elan und neuen Ideen und Ergebnissen in unsere heilige Hallen. Mit Düngemittel und CO2 standen zwei Themenblöcke auf der Agenda. Auf Expertenniveau diskutierten die Teilnehmer über Crop Rotation, Precision Farming,…

  • Let’s go Better M: Nachhaltigkeitsupdate 2022

    Let’s go Better M: Nachhaltigkeitsupdate 2022

    Fast schon in guter alter Tradition haben wir Anfang September unser Nachhaltigkeitsupdate 2022 veröffentlicht, natürlich wieder auf Papier gedruckt, das mit unseren gebrauchten Getränkebechern hergestellt wurde. In der Broschüre sind alle wichtigen Nachhaltigkeitsziele und -fortschritte nachzulesen – darunter auch zahlreiche Fakten zu den bereits umgesetzten Verpackungsreduktionen und Recycling, aber auch Unternehmenszahlen finden sich darin. Auch in diesem Jahr ist das CR-Update ganz im Look der Better M Kampagne gehalten. Mit dieser Kampagne wollen wir Stakeholder:innen aus Politik und von NGOs die Möglichkeit geben, sich kritisch mit McDonald‘s auseinanderzusetzen. Nach den spannenden Live-Diskussionen in München und…

  • McDonald’s auf Reisen und im Fachaustausch 

    McDonald’s auf Reisen und im Fachaustausch 

    Im Juli war es mal wieder soweit – raus aus dem Büro, weg vom Schreibtisch und aktiv einen Beitrag im Bus über unser Frühstücksangebot und die Ernährung der Legehennen mit deutschem und europäischen Soja halten.   Hauptaugenmerk des deutschen Sojatages, organisiert durch den deutschen Sojaförderring, lag auf dem Branchenaustausch, den Möglichkeiten im Anbau auf deutschen Feldern (diesmal in Baden-Württemberg und egal ob Bio oder unter konventionellen Bedingungen) und den Erhalt eines Einblickes in die Weiterverarbeitungsmöglichkeiten am Standort Deutschland.  So standen Besuche beim ADM-Werk in Mainz, welche sich auch mit der Verarbeitung der deutschen und europäischen NON-GM…