5 Fakten über die Buns bei McDonald’s

mcdonalds-buns-facts

1. Der englische Begriff „Bun“ bedeutet übersetzt „kleines Brot“ oder „rundes Brötchen“.

mcdonalds-buns-lieken

2. Lieken stellt am Tag etwa eine Million Buns für McDonald’s her – mit der Jahresproduktion könnte man aneinandergereiht einmal die Erde umrunden.

mcdonalds-buns-weisser-punkt

3. Der kleine weiße Punkt auf der Unterseite des Buns stammt von der Luftansammlung am Boden der Backform während des Gärprozesses.

mcdonalds-buns-elite-weissen

4. Für die Buns von McDonald’s wird hochwertiges Elite-Weizen verarbeitet.

mcdonalds-buns-zertifizierter-weizenanbau

5. 2015 stammte das Mehl, das Lieken für unsere Buns verarbeitet hat, zu rund 98 % aus zertifiziertem Anbau in Bayern und Thüringen.

Ihr wollt mehr zu unseren Produkten und Zutaten wissen? 5 Fakten über die Saucen bei McDonald’s gibt es hier und zu unserer Qualitätsseite geht es hier entlang.

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen