BEST Beef Meeting in München

Am vergangenen Montag fand im McDonald‘s Hauptservice-Center in München das jährliche BEST Beef Meeting statt. Dazu kamen 40 Teilnehmer aus den Bereichen Wissenschaft, Landwirtschaft, Fleischverarbeitung sowie den hauseigenen Fachabteilungen Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung zusammen, um den aktuellen Stand und bevorstehende Herausforderungen des BEST Beef Programms zu diskutieren.

Jürgen Straub von McDonald’s Deutschland stellte zu Beginn des Meetings die aktuellen Entwicklungen von BEST Beef vor. Diana Wicht referierte anschließend darüber, wie McDonald’s nachhaltiger werden kann und wie das BEST Beef Programm genau dabei hilft. Den Rahmen dazu bildet die globale Beef Nachhaltigkeitsstrategie von McDonald’s, die Anfang diesen Jahres veröffentlicht wurde.

 

Im Anschluss stellte Dr. Jutta Schmid von unserem Fleischlieferanten OSI food solutions GmbH das sogenannte „FSA Beef Pilot“ Programm vor. FSA steht für Farm Sustainability Assessment, also die Bewertung von Nachhaltigkeit auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Dahinter verbirgt sich ein Kriterienkatalog der SAI Platform, welcher uns dabei hilft, bestehende Qualitätsstandards zu evaluieren und weiter in Richtung Nachhaltigkeit zu entwickeln. McDonald’s ist ein aktives Mitglied der SAI-Plattform – der größten Initiative der Lebensmittelindustrie zur weltweiten Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft.

Die Landwirtschaft ist und bleibt für McDonald’s und seine Lieferkette ein Kernthema. Gemeinsam mit allen Projektpartnern arbeitet McDonald’s Deutschland daran, das BEST Beef-Programm weiter zu entwickeln und auszubauen. BEST Beef wird dabei den Rahmen für alle Aktivitäten in Deutschland bilden, um die Rindfleischerzeugung Schritt für Schritt nachhaltiger zu gestalten.

Was ist BEST Beef?

Das Bündnis für Exzellenz, Sicherheit und Transparenz Beef besteht seit 2010. Bisher wurden im Rahmen des Förderprogramms 3.315 Landwirte für 81.056 verkaufte Rinder vergütet. Mehr Informationen zum BEST Beef Programm findet ihr in dem Blogeintrag von Arne Kutschbach oder auf der BEST Beef Internetseite www.best-programm.de/best-beef.

 

Unser Gastautor: Hanno Koßmann

Seit Juni arbeitet Hanno bei McDonald´s Deutschland in der Nachhaltigkeitsabteilung als Praktikant. Er studiert Agrarwissenschaften in Göttingen und unterstützt uns vor allem bei landwirtschaftlichen Themen. In seiner Freizeit ist Hanno gerne in der Natur unterwegs und spielt Trompete.

 

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Das Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen

Archiv

Feed