Reinigung und Hygiene im Zeichen der Nachhaltigkeit – Unser Lieferant Diversey

Zu einem guten Restaurant gehören bei McDonald’s hohe Reinigungs- und Hygienestandards. Dazu haben wir unseren Lieferanten Diversey, der uns mit der nötigen Ausstattung beliefert. Diverseys Nachhaltigkeits-Motto ist Creating a positive, sustainable impact by making the world work better and conserving the planet’s resources. Wir haben nachgehakt, was sich hinter diesem Motto verbirgt.

Change-M: Vor welchen Herausforderungen steht Diversey hinsichtlich der Nachhaltigkeit?

Es gibt zahlreiche Herausforderungen für die Umwelt, denen sich heutzutage alle Unternehmen stellen müssen. Darunter gehören u.a. der Klimawandel, der Zugang zu sauberem Wasser, Störungen der Lieferkette und die Schaffung einer Kreislaufwirtschaft. Bezüglich sozialer Probleme stellen Armut, Ernährungssicherheit, Ungleichheit und nachhaltige Entwicklung eine Herausforderung dar. Dabei kommt unsere Kernkompetenz zum Tragen: Wir bei Diversey betrachten diese Herausforderungen als Chance, um ganzheitliche Gesamtlösungen zu entwickeln, die die Nachhaltigkeit unseres Unternehmens und unserer Kunden fördern. Diversey hat es sich außerdem zur Aufgabe gemacht, die soziale Verantwortung, Verantwortung für die Umwelt und hohe Standards in der Reinigungs- und Hygieneindustrie zu fördern. Als eigenständiges Unternehmen hatten wir nun die Gelegenheit, unsere Vision, Mission sowie unsere Marken zu optimieren sowie uns neu zu definieren. Mit unserer neuen Vision „Eine gesunde und sichere Welt, in der Menschen frei leben können.“ unterstreichen wir die Bedeutung von Nachhaltigkeit und setzten diese als höchstes strategisches Ziel für die Zukunft.

Change-M: Wie engagiert sich Diversey für mehr Nachhaltigkeit?

Wir bei Diversey verfolgen einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz, welcher sowohl soziale als auch ökologische Initiativen umfasst. Durch die enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten treiben wir in allen Wertschöpfungsebenen ein nachhaltiges Handeln voran, um für eine bessere und gesündere Welt sorgen. So haben wir uns für die Zukunft ambitionierte Ziele gesetzt hinsichtlich Wassereinsparung, Energieeffizienz, Treibhausgasreduktion, Abfallvermeidung sowie Ressourceneinsparungen durch effizientere Reinigungsprozesse. Unsere Nachhaltigkeitsphilosophie umfasst viele weitere Aktivitäten wie verantwortungsvollen Umgang mit Chemie, eine ethische Lieferkette und soziale Verantwortung. Im Bereich Forschung und Entwicklung integrieren wir das Thema Nachhaltigkeit in unseren Innovationsprozess, mit einem starken Fokus auf unsere Kunden. Wir haben unseren direkten und indirekten ökologischen Fußabdruck untersucht und werden auch in Zukunft Lösungen entwickeln, die unseren Kunden helfen, Wasser zu sparen, Energie zu sparen, Treibhausgasemissionen zu verringern und Ressourcen zu schonen. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns konsequent auf effizientere Reinigungsprodukte, die den ökologischen Fußabdruck verringern, aber auch für die Kunden kosteneffektiver sind.

Change-M: Gibt es Projekte, auf die Sie besonders stolz sind?

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Ronald McDonald Kinderhilfe zu unterstützen, und das bereits seit vielen Jahren. Diversey spendet den kompletten Jahresbedarf an Reinigungsmitteln aller Ronald McDonald Häuser und Oasen im Bundesgebiet und hat das Hygiene- und Reinigungskonzept erstellt. Doch auch der persönliche Einsatz der Diversey Mitarbeiter wird nicht außer Acht gelassen: ob gemeinsame Kochabende, Backnachmittage, Unterstützung bei Charity Events der Kinderhilfe, Renovierungs- und Reinigungsarbeiten: das Diversey Team freut sich sehr, durch solche Aktionen den Familien, die viele durchaus schwierige Momente im Alltag erleben, wieder etwas Freude zu bereiten und Kraft für eine positive Zukunftsperspektive zu geben.

Change-M: Welche operativen Ziele hat sich Diversey für die nahe Zukunft gesetzt?

Wir als Diversey bemühen uns permanent, unsere Prozesse und Produkte zugunsten unserer Kunden sowie der Umwelt zu optimieren. Diversey hat seit 12 Jahren eine eigene Nachhaltigkeitsabteilung, welche auf die Entwicklung neuer Produkte und Methoden zur Steigerung der Effizienz und Nachhaltigkeit in der Reinigungs- und Hygieneindustrie und der parallelen Vermeidung von Abfall fokussiert ist. Unsere internen Nachhaltigkeitsprogramme haben unsere Abläufe kontinuierlich verbessert, was zu Kostensenkungen und geringeren Umweltbelastungen geführt hat. Diversey ist 2003 dem Climate Savers-Program des WWF beigetreten und hat sich verpflichtet, die Emissionen von Treibhausgasen um 8 % zu reduzieren. Wir waren erfolgreich, so dass die Emissionen bis zum Jahr 2013 um 48 % reduziert wurden. Auch heute haben wir einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit, der in die neuen Marken- und Geschäftsziele integriert wurde.

 

Aktueller Nachhaltigkeitsreport: Diversey

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Das Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen

Archiv

Feed