Best Practice – Umgang mit Rinder

Unter diesem Motto fand am 30. Oktober in Seeon eine Schulung der SVLG statt, um ein größeres Bewusstsein im Bereich Arbeitssicherheit zu erlangen und für einen korrekten Umgang mit Rinder zu sorgen. Auch ich konnte im Rahmen meines Praktikums bei McDonald´s dabei sein. Morgens trafen wir uns mit allen 15 Teilnehmern und den Referenten in einer Gaststätte in Seeon. In gemütlicher Atmosphäre wurde uns der theoretische Teil nähergebracht. Dabei ging es vor allem um Hilfsmittel zur Arbeitserleichterung am Hof, zum Beispiel wie Hebebühnen im Melkstand zur Schonung der Wirbelsäule eingesetzt werden.

Ein weiteres Thema war Low Stress Stockmanship, also der stressfreie Umgang mit Rindern. Abgeschlossen wurde der theoretische Teil mit Videos über den Einfluss der Körpersprache auf die Tiere. Bei einigen Teilnehmern konnte ich staunende Gesichter ausmachen. Nach dem Mittagessen ging es raus auf den Hof von Stefan Schuster. Dort fand der praktische Teil des Tages statt, um direkt am Tier die zuvor gezeigten Praktiken miterleben zu können.

Beeindruckend war vor allem das ruhige Treiben der Rinder. Nur durch Blickkontakt und die richtige Position zum Tier konnte es an den gewünschten Platz getrieben werden. Und das ganz ohne Einsatz eines Treibstockes oder Berührung der Tiere! Nur das Betreten der sogenannten Bewegungszone der Rinder reichte aus, um die Tiere auf sich aufmerksam zu machen. Somit kann man allein durch Druckaufbau und -abbau, im Sinne vom Abstand zum Rind, viel erreichen. Weitere Tipps und Tricks gab es zudem zum schnellen und dennoch sicheren Anlegen der Halfter.

Mein Fazit des Tages: Mit Ruhe und Verstand kommt man schneller zu einer Lösung! Nur durch Blickkontakt und die richtige Distanz können die Rinder ganz in Ruhe und ohne Stress aus dem Stall, z. B. in einen Anhänger, getrieben werden. Dies kostet vielleicht einmal etwas mehr Geduld und Zeit. Jedoch wird man mit einem ruhigen und zufriedenen Tier belohnt.

Autor: Alexandra vom ChangeM Team

Artikel teilen

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen