Sustainability

  • Gemeinsam für nachhaltige Landwirtschaft

    Gemeinsam für nachhaltige Landwirtschaft

    Was macht McDonald`s eigentlich hinsichtlich des Austausches in der Branche? Und was kann McDonald’s auf politischer Ebene tun?  Ja, das sind gute Fragen. Wir versuchen langfristig Planungssicherheit für die Branche und vor allem die vorgelagerten Stufen zu generieren. Weiter sind wir vor allem für Bürokratieabbau und wollen nachhaltige Landwirtschaft fördern und Tierwohl langfristig in allen Regionen Deutschlands verbessern. Wir bei McDonald’s Deutschland gehen immer wieder in den Dialog mit Akteur:innen der Politik, von Verbänden und anderen Teilnehmenden in der Lebensmittelvermarktung. Und warum wollen wir dies? Weil, ganz klar, Herausforderungen und Umwandlungsprozesse nicht nur einen Teil…

  • Zukunftsfähige Nutztierhaltung in Deutschland – und was unsere Lieferanten dafür tun

    Zukunftsfähige Nutztierhaltung in Deutschland – und was unsere Lieferanten dafür tun

    Gemäß dem Motto:  “Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg.”  von Henry Ford, trafen sich in den letzten zwei Monaten unsere Vorlieferanten zu den aktuellsten Themen in Sachen Nutztierhaltung. Wichtig ist uns bei McDonald’s, aber auch unserer gesamten Lieferkette, die Zugehörigkeit und das Verständnis füreinander. Nur so kann man sich zusammen weiterentwickeln und die gesetzten Ziele erreichen. Die Herausforderung eine in Deutschland zukunftsfähigen Nutztierhaltung sicherzustellen, versuchte sich die Tönnies Forschung am 11. und 12. März 2024 beim 6. Symposium in Berlin. Heiße Diskussionen Im Fokus standen Strategien zur Reduzierung von CO2 entlang…

  • Grüne Woche 2024 – schön war’s

    Grüne Woche 2024 – schön war’s

    Die Grüne Woche in Berlin war für McDonald’s wieder ein voller Erfolg. Zehn spannende, ereignisreiche, konstruktive, aber auch innovative IGW-Tage liegen nun hinter uns. Mit unserem Farmers Market, Infotafeln zu Herkunft und Mengen unserer Rohwaren und dem thematischen Schwerpunkt von McDonald’s als Partner der deutschen Landwirtschaft hatten wir uns auf der Messe präsentiert. Vertreter:innen aus dem Service Center aus München, Kolleg:innen aus den Restaurants, Franchisenehmer:innen, Vorlieferant:innen, Kund:innen und vor allem die Mitglieder aus dem Young Farmers Programm, sie alle unterstützten uns mit großem Engagement auf der Messe. Unsere deutschen Landwirt:innen konnten die IGW als Plattform…

  • BEST BEEF – eine Erfolgsgeschichte

    BEST BEEF – eine Erfolgsgeschichte

    Auf der Grünen Woche waren die Themen Haltungsform und Nachhaltigkeit natürlich stets präsent. Umso glücklicher waren wir, nur positives Feedback zum „BEST Beef“-Programm zu erhalten und viele Besucher:innen sich als Teilnehmer:innen mit ihren landwirtschaftlichen Betrieben „offenbarten“. Ein sehr schöner Moment. Auch der Deutsche Bauernverband besuchte uns am Stand und diskutierte mit uns über das Programm, die Teilnahmevoraussetzungen und vieles mehr. Hier nochmal eine kleine Reise durch das Programm: 2010 gingen die Planungen zum „BEST Beef“-Bündnis von deutscher Landwirtschaft, Fleischwirtschaft und Wissenschaft los. 2012 wurde lief das „BEST Beef“-Programm an. 2019 stieg der Anteil von „BEST…

  • Einmal Pommes bitte

    Einmal Pommes bitte

    Shepody, Russet Burbank, Innovator und Zorba – das hört sich speziell an, es handelt sich dabei aber eigentlich nur um Kartoffeln; genauer gesagt die McDonald´s Kartoffel-Sorten. Mit diesen Kartoffelsorten erreichen wir, dass unsere goldbraunen Pommes in jedem McDonald’s Restaurant so lecker und knackig schmecken. Und das nicht nur in Deutschland, sondern über den gesamten Globus verteilt. Um eben dies sicher zu stellen, muss jede/r Landwirt:in in unserer Lieferkette genaue Regeln beim Anbau befolgen. Aber das lohnt sich auch – Vertragsanbau bei unserem Vorlieferanten Agrarfrost bedeutet eben auch Planungssicherheit für den Lieferanten. Durch diese zukunftsfähigen Abstimmungen…

  • Bonduelle und Develey – Young Farmer Power aus BaWü und Bayern

    Bonduelle und Develey – Young Farmer Power aus BaWü und Bayern

    Jahrzehntelange Beziehungen zu unseren Lieferanten und Partnern machen ein gutes Miteinander entlang der gesamten Lieferkette bei McDonald’s aus. So besuchten uns auch Kollegen unseres Softdrink-Lieferanten Coca-Cola am Stand, probierten unsere Freilandeier und informierten sich auf dem Farmers Market. Bonduelle ist Teil unseres Young Farmer Programms und liefert bereits seit 20 Jahren Salat zum Beispiel aus der schwäbischen Filderregion in die McDonald’s Restaurants. Guillaume Delattre, Agro Manager bei Bonduelle und Mitwirkender bei den Young Farmers, über die Zusammenarbeit und den Austausch auf der Internationalen Grünen Woche: „Es macht Spaß den Besuchern der Messe unsere Arbeit zu…

  • Talks, Vorträge, Bühnenzauber und Socializing beim Abendprogramm

    Talks, Vorträge, Bühnenzauber und Socializing beim Abendprogramm

    Informativ, am Kern der Zeit und vor allem innovativ – das kann man über die IGW, aber auch über McDonald`s Deutschland sagen. Neben der abwechselnden Arbeit am McDonald’s Stand und der Beantwortung neugieriger oder fachspezifischer Fragen von Groß und Klein, freuen wir uns auf der Messe auch immer wieder über politische Besuche und somit konstruktive Gespräche. Natürlich mit der grandiosen Unterstützung unserer langjährigen Lieferanten und auch unserer Young Farmers. Dadurch bleibt keine Frage unbeantwortet und kann mit viel Expertise untermauert werden. Aber nicht nur der Farmers Market mit Informationen rund um unsere Rohwaren wie Kartoffeln,…

  • Milch – weißes Gold für McDonald’s

    Milch – weißes Gold für McDonald’s

    Milchkühe und dadurch deren Erzeugnisse wie Milch, aber auch das Fleisch, sind für McDonald‘s Deutschland klar die wichtigsten und umfangreichsten Proteinquellen. Seit vielen Jahren arbeitet McDonald’s daher Hand in Hand mit der Fleisch-, aber natürlich auch mit der Milchbranche. Ganz klar, dass hier die Aussage2, bald „Haltungsform 3“ (HF3) bei Milch im McCafé© zu bekommen, positiv bei den Messebesuchern ankommt.  Aus dem Alltag eines Milchbauern Stefan, unser Young Farmer von Hochland, war mit seiner Frau Julia bei uns am Stand. Voller Stolz und echtem Engagement berichteten die beiden über ihren Alltag und den Vorteil der…

  • Mit Engagement und Kreativität für die Umwelt

    Mit Engagement und Kreativität für die Umwelt

    Dieses Jahr stand bei McDonald’s Deutschland ganz unter dem Zeichen von Better M. Mit Better M möchten wir zeigen, dass wir bei McDonald’s immer besser werden wollen, und das in vielen kleinen und manchmal auch großen Schritten. Nach den Better M Tour and Talks und der Better M  Fragerunde waren nun unsere Crews in den Restaurants gefragt. Im Rahmen eines Wettbewerbs konnten sie zeigen, was sie in Sachen Nachhaltigkeit drauf haben. Mit der Better M Crew Competition riefen wir unsere Mitarbeiter:innen dazu auf, vor Ort eine Abfallsammelaktion zu organisieren und Bilder oder Videos sowie eine…

  • Popstar Zoe Wees im McDonald’s-Podcast-Interview

    Popstar Zoe Wees im McDonald’s-Podcast-Interview

    Ein Besuch bei McDonald’s bietet auch immer die Möglichkeit, bei leckerem Essen über die eigentlich wichtigen Themen zu sprechen. Genau darum geht es in unserem Podcast-Format „Auf einen Burger mit…“. Hier sprechen wir über die wichtigsten Themen und Herausforderungen, mit denen sich die Ernährungs- und Gastro-Branche in Zukunft konfrontiert sieht. Wie können wir noch nachhaltiger handeln? Wie lassen sich neue Ideen und Technologien großflächig umsetzen? In der aktuellen Episode ist Popstar Zoe Wees zu Gast. Im Gespräch mit unserer Moderatorin Brigitte Theile erzählt die 21-jährige Hamburgerin, wie es war, ihren Welthit „Control“ erstmals live vor…

  • McDonald’s bleibt im Gespräch – eure Fragen an uns

    McDonald’s bleibt im Gespräch – eure Fragen an uns

    1,66 Millionen Gäste haben wir jeden Tag in Deutschland. Das sind auch 1,66 Millionen Meinungen und Stimmen, die gehört werden wollen. Fragen, die gestellt werden. Dialog ist uns wichtig. Denn Veränderung kann nur gemeinsam funktionieren. Ganz getreu unserem Leitmotiv „Es braucht nicht viel. Es braucht viele“ wollen wir unsere Gäste, unsere Partner, aber auch unsere Kritiker:innen an ihren Standpunkten abholen. Wir wollen wissen, was sie denken und was sie beschäftigt. Denn nur so können wir immer besser werden. So können wir in vielen kleinen und großen Schritten nachhaltiger arbeiten und dazu beitragen, die anfallenden Verpackungen…

  • Let’s go Better M: Nachhaltigkeitsupdate 2022

    Let’s go Better M: Nachhaltigkeitsupdate 2022

    Fast schon in guter alter Tradition haben wir Anfang September unser Nachhaltigkeitsupdate 2022 veröffentlicht, natürlich wieder auf Papier gedruckt, das mit unseren gebrauchten Getränkebechern hergestellt wurde. In der Broschüre sind alle wichtigen Nachhaltigkeitsziele und -fortschritte nachzulesen – darunter auch zahlreiche Fakten zu den bereits umgesetzten Verpackungsreduktionen und Recycling, aber auch Unternehmenszahlen finden sich darin. Auch in diesem Jahr ist das CR-Update ganz im Look der Better M Kampagne gehalten. Mit dieser Kampagne wollen wir Stakeholder:innen aus Politik und von NGOs die Möglichkeit geben, sich kritisch mit McDonald‘s auseinanderzusetzen. Nach den spannenden Live-Diskussionen in München und…