Noch mehr Geschmack: Der Big Vegan TS bekommt ein Upgrade!

Seit April 2019 gibt es den Big Vegan TS bereits in allen deutschen McDonald’s Restaurants. Anfang Januar haben wir ihm durch die Anpassung der Rezeptur nun noch mehr Geschmack verliehen: Die Extra-Portion Sauce macht den veganen Burger jetzt noch saftiger, zudem sollen Röstzwiebeln als zusätzliche Zutat für den nötigen Biss sorgen. Durch die Rezepturänderung reagieren wir auf die Wünsche und die konstruktive Kritik unserer Gäste, die uns seit Einführung des veganen Burgers immer wieder über unsere Social-Media-Kanäle und den Gästeservice erreicht haben. Der Big Vegan TS ist übrigens ein dauerhaftes Angebot auf unserer Speisekarte und auch im Menü erhältlich.


„Mehr Sauce?!“, sagt ihr. „Mehr Sauce!“, sagen wir. Feedback ist uns wichtig!

Mit  unserem ersten rein pflanzlichen Burger wollen wir nicht nur Veganern einen leckeren Grund geben, in unseren Restaurants zu essen, sondern auch Fleischliebhabern die Möglichkeit bieten, öfters einmal auf tierische Produkte zu verzichten – und trotzdem den typischen McDonald’s Geschmack genießen zu können. Die positiven Reaktionen unserer Gäste auf die Einführung des veganen Burgers haben uns in dieser Entscheidung bestärkt. Und wer weiß, vielleicht wird der Big Vegan TS ja in Zukunft nicht der einzige fleischlose Burger bei McDonald’s bleiben?

von Ramona Steer

Artikel teilen

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen