Unser Nachhaltigkeitsupdate – diesmal auch digital

Anfang Dezember veröffentlichte McDonald’s Deutschland sein diesjähriges Nachhaltigkeitsupdate mit Daten und Fakten aus dem Geschäftsjahr 2019. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit nach Plan!“ haben wir dafür dieses Mal statt einer klassischen Broschüre einen Faltplan entwickelt, der zeigt, welchen Weg wir in Sachen Nachhaltigkeit eingeschlagen haben und wie wir ihn auch während der Corona-Pandemie konsequent verfolgen. Da der gewohnte, geprüfte Nachhaltigkeitsbericht aufgrund von Verschiebungen durch die Corona-Pandemie erst im Sommer nächsten Jahres erscheinen wird, gibt es jetzt dieses Update zur Nachhaltigkeit.

Neben unseren Zielen und unseren Maßnahmen in der aktuellen Zeit gibt die Broschüre ein Update zur Herkunft unserer Rohwaren, der Optimierung unserer Verpackungen und Verwertungswege, dem Thema Elektromobilität und vielem mehr. Alles Dinge, die uns beim Thema Nachhaltigkeit wichtig sind und über die wir auch auf diesem Blog immer wieder informieren.

McDonald’s Nachhaltigkeitsbroschüre, aufgefaltet

Zum ersten Mal wird das Nachhaltigkeitsupdate dieses Jahr zusätzlich um eine Website ergänzt, auf der alle Inhalte der Broschüre auch noch einmal online abgebildet sind. Das hat u.a. damit zu tun, dass aufgrund der Umstände zurzeit deutlich weniger Gäste in den Restaurants sind und wir uns sowieso bereits das ganze Jahr über verstärkt auf Online-Anwendungen konzentrieren. Darüber hinaus wird es auf der Website eine interaktive Deutschlandkarte geben, auf der sich unsere Franchise-Nehmer vorstellen und über ihre Arbeit und ihr Engagement für Umwelt und Gesellschaft erzählen. Die aktuell 203 Franchise-Nehmer sind unsere Botschafter für die Marke McDonald’s vor Ort und betreiben als mittelständische Unternehmer 94 % unserer Restaurants in Deutschland. Viele von ihnen engagieren sich im Rahmen ihres Jobs in der Region, beispielsweise für Sportvereine, Schulen oder soziale Einrichtungen. Die Website bietet euch die besondere Möglichkeit, mehr über das lokale McDonald’s-Gesicht in eurer Heimat zu erfahren. Einige erzählen sogar nette Anekdoten aus ihrer Zeit bei McDonald’s, wie z.B. von einem völlig ins Wasser gefallenen Betriebsausflug. Schaut gerne selbst vorbei und findet heraus, wer für euer Lieblings-McDonald’s Restaurant zuständig ist.

Ein weiteres Element der Website ist die Mediathek unseres Podcast „Zum Hierhören oder Mitnehmen?“. In diesem neuen Format werden komplexe Sachverhalte zum Thema Gastronomie der Zukunft auf unterhaltsame Art diskutiert und spannende Gespräche mit unterschiedlichen Experten geführt. Ausführlichere Informationen dazu findet ihr auch hier auf dem Blog. Die ersten vier Folgen, die unsere Themen aus dem Nachhaltigkeitsupdate, wie z.B. Regionalität oder Verpackungsalternativen, noch einmal vertiefen, sind bereits online und auch auf allen gängigen Streaming-Plattformen verfügbar. Viel Spaß beim Reinhören!

Artikel teilen

Weitere Artikel

Kommentieren

Maximale Bildgröße: 1 MB Erlaubte Bildformate: jpg, jpeg, gif, png


*Pflichtangabe