Tag der Nachhaltigkeit Teil 8: Develey

Teil 4: Sonne für die Energiewende – Unser Mitarbeiter-Photovoltaik-Programm

Auf Hausdächern, auf Freiflächen entlang der Autobahn und sogar als Inselsystem auf Parkscheinautomaten: Photovoltaikanlagen sieht man in den letzten Jahren immer häufiger. Die faszinierenden Systeme aus Solarzellen wandeln Lichtenergie in elektrische Energie um. Der auf diese Weise erzeugte Strom verursacht wesentlich geringere Umweltschäden durch CO2-Emissionen als Energie aus fossilen Energieträgern, wie beispielsweise Kohle oder Erdgas. Mittlerweile werden immerhin schon 44 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland aus Erneuerbaren Energien gespeist – wir bei Develey wollen dafür sorgen, dass sich dieser Anteil noch weiter erhöht und auch unsere Mitarbeiter ins Boot holen. Aus diesem Grund haben wir ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem sich alle Mitarbeiter aktiv an der Energiewende beteiligen können – egal ob Hausbesitzer oder nicht.

Dächer für Develey: Das Modell für Eigenheimbesitzer

Develey stattet private Dächer mit Photovoltaik aus. Nach der Instandsetzung können die Hausbewohner einen Teil des Strombedarfs direkt durch die eigene Anlage abdecken. Regionaler und sauberer geht es kaum! Der Rest des erzeugten Stroms wird ins Develey-Netz eingespeist – auch hierfür erhält der Eigenheimbesitzer entsprechende Vergütungen von Develey.

Develey übernimmt die Installationskosten von Photovoltaikanlagen

Eine sonnige Investition: Das Modell für Mieter und alle anderen

Auch Mitarbeiter ohne Eigentum möchten wir an der Energiewende teilhaben lassen. Sie können in die Ausstattung von Develey-Unternehmensdächern mit Photovoltaik investieren. Der so erzeugte Strom wird direkt von Develey genutzt. Die Mitarbeiter erhalten hierfür eine ihrer Investition entsprechende Rendite.

Mit diesen Modellen erhöhen wir bei Develey unseren Anteil an eigenerzeugter, erneuerbarer Energie und erzeugen somit regional ehrlichen Grünstom. Gleichzeitig bieten wir unseren Mitarbeitern eine attraktive Möglichkeit, sich für die Energiewende zu engagieren und hoffen, dass dabei der Funke unseres Nachhaltigkeitsengagements überspringt. Unser Mitarbeiter-Photovoltaik Projekt entwickeln wir in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik in Kaiserslautern. Wir sind gespannt darauf, wie viele Mitarbeiter an unserem neuen Projekt teilnehmen werden und freuen uns über jede weitere eigenerzeugte kWh aus Sonnenenergie! Denn nur mit gemeinsamer Kraft können wir die Energiewende schaffen und damit einen Beitrag gegen den Klimawandel leisten.

Alice Franke – Nachhaltigkeitsmanagerin bei Develey
Artikel teilen

Weitere Artikel

Kommentieren


*Pflichtangabe

Team

Change M ist ein Team mit einem gemeinsamen Ziel: Wir arbeiten daran, McDonald’s Deutschland nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen